golfphysio.ch

Physiotherapie in Thun für Golferinnen und Golfer

Golf

Ich sehe, dass der Golfsport noch immer mit einigen Vorurteilen zu kämpfen hat. Golf sei elitär und sehr teuer. Doch der Sport hat sich längst geöffnet und bietet ein Erlebnis für die ganze Familie. 

Ich erlebe Golf als Herausforderung sich selbst auf etwas zu konzentrieren, etwas auszuführen und danach selber mit den Konsequenzen umzugehen. Ich bin alleine verantwortlich wohin der Ball fliegt und wie es von dort wieder weiter geht. Kein Team fängt mich auf und korrigiert mich. Mein Ziel ist mein Weg dorthin.

Ich kann trainieren, lernen, mich selbst verbessern und nur ich werde daran Freude haben! Oder wie Gary Player sagte:


"The more I work and practice, the luckier I seem to get.”

Physiotherapie

Physiotherapie ist eine Form spezifischen Trainings mit der vor allem die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden soll. (Wikipedia)

Ich bin seit 2005 Physiotherapeut und erlebe den Beruf als sehr umfangreich, herausfordernd, helfend, heilend, lustig, traurig, schweisstreibend, erfolgreich und erfüllend.

Physiotherapie anzuwenden verändert sich ständig, doch die Freude am Körper und der Bewegung bleibt für mich immer ein Antrieb um alte und neue Probleme zu erkennen und neue Wege zu finden, diese Probleme zu lösen.

Sport und Bewegung sind für mich sehr wichtig. Egal ob Leichtathletik, Fussball, Velofahren, Golf, oder etwas anderes, die Freude am Ausüben ist das Wichtigste! Das geht aber nur schmerzfrei! Und da möchte ich helfen.



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden